Klimabündnis

Klimabündnis-Schule

Juni 2015: Wir wollen uns nachhaltiger ernähren und mehr bewegen!

Daher nahm unsere Schule an der Projektreihe „Besser essen – mehr bewegen“ vom Klimabündnis OÖ teil.

Seit Beginn des zweiten Semesters starteten wir mittwochs jede Einheit mit einer kurzen Bewegungssequenz. Entworfen wurde das Programm von der Sportlehrerin Anna Fröhlich.

Von Anfang Mai bis Mitte Juni engagierten und informierten sich unsere SchülerInnen in altersgerechten Workshops zu Umwelt- und Ernährungsthemen.

Unsere Jüngsten sammelten fleißig Klimameilen, indem sie umweltfreundlich zu Fuß, mit dem Rad oder mit einem öffentlichen Verkehrsmittel zur Schule gekommen sind. In der zweiten und dritten Klasse stand die nachhaltige Ernährung im Vordergrund, während die SchülerInnen der vierten Klassen alles über das Konzept des ökologischen Fußabdruckes erfahren haben.

Wir bedanken uns bei der Klimabündnisgemeinde und dem Klimabündnis OÖ für die gelungene Zusammenarbeit und Unterstützung. Außerdem dankt das Klimabündnis-Team der Schule allen KollegInnen, die das Projekt mitgetragen haben.

Seit April 2014 ist unsere NMS Klimabündnisschule.

Nachdem letztes Schuljahr das Thema Energie im Vordergrund stand, haben wir uns dieses Jahr für den Schwerpunkt „Besser essen – Mehr bewegen!“ entschieden. Die SchülerInnen werden fächerübergreifen, besonders aber in Ernährung und Sport, über gesunde, nachhaltige und saisonale Ernährung informiert und lernen Bewegung in den Alltag zu integrieren.

Dazu planen wir regelmäßige Bewegungssequenzen in den Unterricht einzubauen. Frau Fröhlich hat dazu bereits einige vielversprechende Trainingseinheiten zusammengestellt.

Der Elternverein unterstützt die Schule bei der Umsetzung des Projektes mit einem „Apfelkorb“ vom Biohof Achleitner. Jeden Montag können die SchülerInnen in knackige Bio-Äpfel beißen. Vielen Dank an den Elternverein!

SCHULFEST ENERGIE MAI 2014

 

Ein energiegeladenes Fest feierte die Schulgemeinschaft der NMS Bad Schallerbach am 8. Mai im Turnsaal. Mit schwungvollen Tänzen, spritzigen Liedern, einem selbstverfassten Energiespar-Theaterstück, toller Bläsermusik und einer peppigen Upcycling-Modenschau zeigten Schüler/innen und Lehrer/innen unserer Schule, wie viel Energie in uns steckt.

Im Rahmen des Abends wurde unsere Schule Klimabündnis-Schule. Die feierliche Dekretüberreichung übernahm Frau Mag.a Ulrike Singer vom Klimabündnis Österreich. Ein weiterer Höhepunkt des Abends war die offizielle Inbetriebnahme der neuen Photovoltaikanlage am Schuldach, die Herr Ing. Markus Brandlmayr, der Obmann des Umweltausschusses unserer Gemeinde, vornahm.

Ein energiebringender Abend!

Neue Mittelschule Bad Schallerbach

Schulstraße 4

4701 Bad Schallerbach

07249 48555 72

FAX: 07249 48555

direktion|at|nms-schallerbachat